Downloads

Offener Brief von Dr. Christian Zürcher

Das Gesetz COVID-19, das vom Bundesrat kurz vor den Feiertagen diskret in die Vernehmlassung gegeben wurde, ist seit gestern (7. September 2020) in der Diskussion. Die Entscheidung wird in Kürze getroffen werden. Er bezieht sich auf einige äußerst wichtige Fakten, die beim Krisenmanagement des Coronavirus nicht richtig berücksichtigt wurden. Klicken Sie auf das Bild, um es zu lesen.

 

zur Hand von Politikerinnen und Politikern

Offener Brief an das Parlament (31. August 2020)
 Offener Brief an das Parlament Bundesrätlicher Covid-19-Bundesgesetzesentwurf - Aufweichung der Gewaltentrennung zugunsten Exekutive und Medien zu Lasten des Souveräns – nicht haltbar! (DE+FR). (183 KB)

Corona 2020 For Executives (20. August 2020)
 Dossier zuhanden aller Exekutiven in der Schweiz. Unsere Vision des Korona im Zusammenhang mit dem katastrophalen Krisenmanagement des Bundesrates. (669 KB)

Offene Briefe (2. Juli und 23. Juli)
 Briefe vom 23.07.20 von unseres Vereins und der Arztpraxis von Dr. Ch. Zürcher, die per E-Mail an alle Parlamentarier geschickt wurden. Warnung vor möglichen Missbräuchen des Gesetzes COVID-19, das vom Bundesrat in die Vernehmlassung gegeben wurde. (209 KB)

 Briefe vom 02.07.20 von unserem Verein und von der Arztpraxis Dr. Ch. Zürcher, die per E-Mail an alle Parlamentarier geschickt wurden. Warnung vor möglichen Missbräuchen des Gesetzes COVID-19, das vom Bundesrat in die Vernehmlassung gegeben wurde. (209 KB)

Zu Händen von Ärzten

Offener Brief an das Parlament (31. August 2020)
 Offener Brief an das Parlament Bundesrätlicher Covid-19-Bundesgesetzesentwurf - Aufweichung der Gewaltentrennung zugunsten Exekutive und Medien zu Lasten des Souveräns – nicht haltbar! (DE+FR). (183 KB)

Plakate für Arztpraxis
 Corona ist Fantasy Das Plakat, das in den Medien große Beachtung fand. Wenn Sie die gleiche Interpretation des Covid-19 haben, dann können Sie es gerne in Ihrem Wartezimmer aufhängen. (34 KB)

Überlegung für Behandlungen
 Referenzbibliothek Essai: Formulierung zur Minimierung der Auswirkungen des Coronavirus SARS-CoV2 (COVID-19) auf den Menschen. (352 KB)

Für die Öffentlichkeit

Offener Brief an das Parlament (31. August 2020)
 Offener Brief an das Parlament Bundesrätlicher Covid-19-Bundesgesetzesentwurf - Aufweichung der Gewaltentrennung zugunsten Exekutive und Medien zu Lasten des Souveräns – nicht haltbar! (DE+FR). (183 KB)

Corona 2020 Für Executives
 Corona-Plakate, die am 20. August 2020 von unserem Verein per E-Mail an alle Exekutiven in der Schweiz verschickt wurden. Warnung vor dem katastrophalen Krisenmanagement des Bundesrates. Nein zur Abstimmung vom 7. September 2020 über das Gesetz COVID-19. Sie dürfen ohne weiteres in Ihren sozialen Netzwerken verbreitet werden. Wenn Sie ein anderes Format benötigen, kontaktieren Sie uns bitte. (669 KB)

Potenzielle Behandlungen
 Referenzbibliothek Essai: Formulierung zur Minimierung der Auswirkungen des Coronavirus SARS-CoV2 (COVID-19) auf den Menschen. (352 KB)
 
Bewegung Gesundheit in der Schweiz, Mouvement Santé en Suisse - Postfach 3161 - 3001 Bern - CCP 15-265653-8 - corona[a]ass-vgs.ch